Yoveo gewinnt bei den Yahoo Sports Technology Awards 2018 in London die Auszeichnung „Sports Technology Agency of the Year“

Yoveo wurde bei den Yahoo Sports Technology Awards in London als “Sports Technology Agency of the Year” ausgezeichnet. Yoveo gewann den Preis für den Einsatz der Technologie iRewind für die Massenproduktion personalisierter Videos beim UBS Kids Cup. Unlängst hatte das Projekt bereits den Bronze-Preis für Innovation bei den Best of Swiss Web Awards gewonnen.

Highlights aus den personalisierten Finisher Clips des UBS Kids Cup

Yoveo entwickelte für den UBS Kids Cup das Projekt «Finisher Clips». Wie bei den grossen Stars von Weltklasse Zürich wurden alle Läufer der 24 Kantonalfinals und dem Schweizer Final im Letzigrund beim 60m-Sprint gefilmt. Am Ende erhielt jedes Kind sein eigenes Video mit seinem Lauf. Ein besonderes Highlight: Das personalisierte Video wurde vorgestellt vom Schweizer Leichtathletik-Aushängeschild Mujinga Kambundji und dem Sportmoderator Jann Billeter im offiziellen Schweizer Sportstudio.

Die Videos konnten kurz nach dem Zieleinlauf onsite im UBS-Zelt angeschaut werden. Gleichzeitig erschienen alle Filme auch auf dem UBS Athletics Fan Corner, damit die stolzen Kids die Clips mit Familie und Freunden bestaunen oder über die sozialen Medien sowie WhatsApp teilen oder downloaden konnten. Insgesamt wurden 7’253 Video produziert. Zu Spitzenzeiten wurde alle 16 Sekunden ein Video gepublished.

„Wir fühlen uns geehrt, auf internationaler Ebene als Sports Technology Agency of the Year ausgezeichnet worden zu sein. Yoveo ist stolz darauf, Technologielösungen für Projekte wie den UBS Kids Cup anzubieten. Es ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie personalisierte Videos dauerhafte Erinnerungen für Teilnehmer und Veranstalter von einmaligen Momenten schaffen können. Diese Auszeichnung ist ein Beweis dafür, dass Yoveo’s Kunden mit der personalisierten Videotechnologie von iRewind Grossartiges leisten können“, so Marco Demont, Teilhaber von Yoveo.

Mit den Yahoo Sports Technology Awards werden Innovationen in allen Bereichen der Sportindustrie ausgezeichnet. Die im Jahr 2014 gegründete Award-Veranstaltung würdigt die grosse Bedeutung von Sporttechnologien und den damit verbundenen Wandel der globalen Sportindustrie.

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und verpassen Sie künftig keine Neuigkeiten.